Datenschutzerklärung

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website und Kontaktaufnahme mit uns. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Verantwortlicher sowie Datenschutzbeauftragter

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die

Xtentio GmbH
Robert-Gernhardt-Platz 1
D-37073 Göttingen
info@xtentio.com

(für weitere Details siehe unser Impressum)

 

Unseren externen Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter folgender E-Mail-Adresse:

datenschutz@xtentio.com

oder folgender Postadresse:

Achim Jung
Neustadt 43
34286 Spangenberg

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen, Widerrufe oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail oder Post unter Nennung unseres Unternehmensnamens an den Datenschutzbeauftragten (Kontaktdaten s.o.).

 

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei Kontakt per Post, Fax, E-Mail, Kontaktmaske oder Telefon

Eine Kontaktaufnahme mit uns ist per Post, per Fax, über die angegebene E-Mail-Adresse, eine Kontaktmaske oder die angegebene Telefonnummer möglich. In diesem Fall werden Ihre übermittelten personenbezogenen Daten (wie z.B. Name, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) erhoben und verarbeitet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Sämtliche Ihrer Angaben sind freiwillig. Die von uns abgefragten Daten sind allerdings notwendig, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Möchten Sie uns bestimmte Daten nicht übermitteln, können wir daher Ihre Anfrage nicht bearbeiten.

Sobald Ihre Daten für den Zweck, für den sie verarbeitet wurden, nicht mehr nötig sind, werden sie gelöscht oder wir schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung eines Briefes, eines Faxes, einer E-Mail bzw. einer Anfrage über die Kontaktmaske oder einer telefonischen Anfrage übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Zielt die Anfrage auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Sofern für eine weitergehende Verarbeitung Ihre Einwilligung einzuholen ist, werden wir dies tun.

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

Sofern wir für einzelne Funktionen unseres Websiteangebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend, auch unter den nachfolgenden Ziffern, im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wir erheben die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt / vorher besuchte Website
  • Browser (Typ und Version)
  • Betriebssystem
  • Anzahl der Besuche
  • Verweildauer auf der Website
  • Hauptprozessor Ihres Computers
  • Graphikprozessor Ihres Computers

4. Einsatz von Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen (Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung mit Hilfe von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO):

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

– Transiente Cookies (dazu b)

– Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

 

Diese Website verwendet die folgenden transienten Cookies:

Name des Cookies: YSC

Verwendungszweck: Wird von Google im Rahmen der Verwendung von Youtube-Videos, siehe unten, gesetzt

 

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

 

Diese Website verwendet die folgenden persistenten Cookies:

Name der Cookies: MUID

Verwendungszweck: wird von Microsoft im Rahmen der Verwendung von Microsoft Bing Ads Universal Event Tracking (UET), siehe unten, gesetzt

Speicherdauer: 1 Jahr

Name der Cookies: _uetsid

Verwendungszweck: wird von Microsoft im Rahmen der Verwendung von Microsoft Bing Ads Universal Event Tracking (UET), siehe unten, gesetzt

Speicherdauer: 30 Min.

Name des Cookies: IDE

Verwendungszweck: Wird von Google im Rahmen der Verwendung von Google DoubleClick, siehe unten, gesetzt.

Speicherdauer: 1 Jahr

Name des Cookies: NID

Verwendungszweck: Wird von Google im Rahmen des Einsatzes von Google Analytics, siehe unten, gesetzt.

Speicherdauer: 3 Monate

Name des Cookies: 1P_JAR

Verwendungszweck: Wird von Google im Rahmen des Einsatzes von Google Analytics, siehe unten, gesetzt.

Speicherdauer: 1 sek.

Name des Cookies: CONSENT

Verwendungszweck: Wird von Google im Rahmen der Verwendung von Youtube-Videos, siehe unten, gesetzt.

Speicherdauer: 20 Jahre

Name des Cookies: GPS

Verwendungszweck: Wird von Google im Rahmen der Verwendung von Youtube-Videos, siehe unten, gesetzt.

Speicherdauer: 30 Min.

Name des Cookies: PREF

Verwendungszweck: Wird von Google im Rahmen der Verwendung von Youtube-Videos, siehe unten, gesetzt.

Speicherdauer: 2 Jahre

Name des Cookies: VISITOR_INFO01_LIVE

Verwendungszweck: Wird von Google im Rahmen der Verwendung von Youtube-Videos, siehe unten, gesetzt.

Speicherdauer: 6 Monate

Name des Cookies: remote_sid

Verwendungszweck: Wird von Google im Rahmen der Verwendung von Youtube-Videos, siehe unten, gesetzt.

Speicherdauer: unbegrenzt

Name des Cookies: wfvt_XXXXXXX

Verwendungszweck: Zur Sicherung von WordPress vor unberechtigten Zugriffen und Hackerattacken verwendet die Seite das Plugin Wordfence. Das cookie wfvt_(gefolgt von einer individuellen Nummer) dient der Analyse des Nutzerverhaltens auf unseren Websites zur Sicherung der Website.

Speicherdauer: 30 Minuten

Name des Cookies: wordfence_verifiedHuman

Verwendungszweck: Zur Sicherung von WordPress vor unberechtigten Zugriffen und Hackerattacken verwendet die Seite das Plugin Wordfence. Das Cookie wordfence_verifiedHuman dient der Analyse des Nutzerverhaltens auf unseren Websites zur Sicherung der Website.

Speicherdauer: 24 Stunden

Name des Cookies: _ga

Verwendungszweck: Wird von Google zur Unterscheidung von Nutzern im Rahmen des Einsatzes von Google Analytics, siehe unten, gesetzt.

Speicherdauer: 2 Jahre

Name des Cookies: _gat

Verwendungszweck: Wird von Google zur anonymen Analyse des Nutzerverhaltens im Rahmend des Einsatzes von Google Analytics, siehe unten, auf unseren Websites zur Verbesserung unseres Angebots gesetzt.

Speicherdauer: 10 Minuten

Name des Cookies: _dc_gtm_UA-xxxxxxxx

Verwendungszweck: Wird von Google für die Verwendung des Google-Tag-Managers in dieser Seite für Analyse-Zwecke im Rahmen des Einsatzes von Google Analytics, siehe unten, gesetzt.

Speicherdauer: 1 min.

Name des Cookies: gid

Verwendungszweck: Wird von Google für die Verwendung des Google-Tag-Managers in dieser Seite für Analyse-Zwecke im Rahmen des Einsatzes von Google Analytics, siehe unten, gesetzt.

Speicherdauer: 24 Std.

Name des Cookies: pum-xxx

Verwendungszweck: Wird beim Schließen des modalen Popup-Fensters durch den Benutzer gesetzt und verhindert das erneute Anzeigen bis zum Ablauf des Cookies.

Speicherdauer: bis zu 3 Monaten

Name des Cookies: cookie_notice_accepted

Verwendungszweck: Wird beim Bestätigen des Benutzers der Cookie-Information im Popup gesetzt.

Speicherdauer: 30 Tage

 

d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

5. Microsoft Bing Ads Universal Event Tracking (UET)

(1) Diese Webseite nutzt Bing Ads Universal Event Tracking (UET), um Daten zu erheben und zu speichern, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Hierbei handelt es sich um einen Dienst der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA. Dieser Dienst ermöglicht es uns, die Aktivitäten von Ihnen auf unserer Website nachzuverfolgen, wenn Sie über Anzeigen von Bing Ads auf unsere Website gelangt sind. Gelangen Sie über eine solche Anzeige auf unsere Website, wird auf Ihren Computer ein Cookie gesetzt. Auf unserer Website ist ein Bing UET-Tag integriert. Hierbei handelt es sich um einen Code, über den in Verbindung mit dem Cookie einige nicht-personenbezogene Daten über die Nutzung der Website gespeichert werden. Dazu gehören unter anderem die Verweildauer auf der Website, welche Bereiche der Website abgerufen wurden und über welche Anzeige die Nutzer auf die Website gelangt sind.

(2) Die erfassten Informationen werden an Server von Microsoft in den USA übertragen und dort für grundsätzlich maximal 180 Tage gespeichert. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Sie das Setzen von Cookies deaktivieren. Dadurch kann unter Umständen die Funktionalität der Website eingeschränkt werden.

(3) Außerdem kann Microsoft unter Umständen durch so genanntes Cross-Device-Tracking Ihr Nutzungsverhalten über mehrere Ihrer elektronischen Geräte hinweg verfolgen und ist dadurch in der Lage personalisierte Werbung auf bzw. in Microsoft-Webseiten und –Apps einzublenden. Dieses Verhalten können Sie unter

http://choice.microsoft.com/de-de/opt-out deaktivieren.

(4) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Nähere Informationen zu den Analysediensten von Bing finden Sie auf der Website von Bing Ads (https://help.bingads.microsoft.com/#apex/3/de/53056/2). Nähere Informationen zum Datenschutz bei Microsoft und Bing finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Microsoft (https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement).

6. Verwendung von DoubleClick by Google

Diese Webseite nutzt weiterhin das Online Marketing Tool DoubleClick by Google. DoubleClick setzt Cookies ein, um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. Über eine Cookie-ID erfasst Google, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werden und kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinaus kann DoubleClick mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn ein Nutzer eine DoubleClick-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Website des Werbetreibenden aufruft und dort etwas kauft. Laut Google enthalten DoubleClick-Cookies keine personenbezogenen Informationen.

Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von DoubleClick erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Weitere Informationen zu DoubleClick by Google erhalten Sie unter https://www.google.de/doubleclick und http://support.google.com/adsense/answer/2839090, sowie zum Datenschutz bei Google allgemein: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

7. Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), um die Nutzung der Seite zu analysieren. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter gestalten. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 61 S. 1 lit. a DSGVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

8. Einbindung von YouTube-Videos

Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in Absatz 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die über die Informationen in 3 erhältlichen Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der dortigen Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

9. Einbindung von Google Maps

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die über die Informationen in 3
erhältlichen Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

10. Einsatz von Google Web Fonts

Die Webseite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

11. Links zu Websites anderer Anbieter

Unsere Website kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, tragen die Anbieter der jeweiligen Internetseiten die Verantwortung für den Umgang mit personenbezogenen Daten.

12. Soziale Netzwerke

Wir sind in folgenden sozialen Netzwerken präsent:

Kununu, LinkedIn, Twitter, Xing.

Die von uns verwendeten diesbezüglichen Buttons sind keine Social Media Plug-ins, sondern bloße Links zu den externen Internetseiten dieser Anbieter. Es gilt das unter vorstehender Ziffer Gesagte. Die Adressen der jeweiligen Betreiber der externen Internetseiten sowie die URL mit Datenschutzhinweisen lauten wie folgt:

www.kununu.com und www.xing.com:

XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland; https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

www.linkedin.com:

LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland; https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=seo_dach_members_brand_desktop-privacy-policy

www.twitter.com:

Twitter, Inc.m 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA https://twitter.com/de/privacy

13. Ihre Rechte

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber der Verantwortlichen, also uns, zu:

Sie haben das Recht, von uns jederzeit über die zu Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten gemäß Art. 15 DSGVO in Verbindung mit §§ 27, 28, 29, 34 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) Auskunft zu verlangen. Dies betrifft auch die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

Zudem haben Sie das Recht, unter den Voraussetzungen des Art. 16 DSGVO in Verbindung mit §§ 27, 28 BDSG die Berichtigung und/oder unter den Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO in Verbindung mit § 35 BDSG die Löschung und/oder unter den Voraussetzungen des Art. 18 DSGVO in Verbindung mit §§ 27, 35 BDSG die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.

Weiterhin können Sie unter den Voraussetzungen des Art. 20 DSGVO in Verbindung mit § 28 BDSG jederzeit eine Datenübertragung verlangen.

Außerdem können Sie der Verarbeitung gemäß Art. 21 DSGVO in Verbindung mit §§ 27, 28 BDSG widersprechen.

Ferner haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Für weitere Informationen über diese Rechte verweisen wir auf den vollständigen Text der DSGVO, welcher im Internet unter

https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32016R0679&from=DE

einsehbar ist, sowie den vollständigen Text des BDSG, welchen Sie unter

http://www.gesetze-im-internet.de/bdsg_2018/index.html

finden.

Sprechen Sie uns an!

Fon: +49 55 1 79 77 43-0
Oder schreiben Sie uns: