Fachkompetenz ist sicher eines der wesentlichen Faktoren, um eine erfolgreiche Projektdurchführung zu erreichen. Doch welche weiteren Punkte neben der Fachkompetenz machen eine gute Projektdurchführung aus?

 

Multi-Projektmanagement

Fachkonzeption 

Ein Projektmanager aufseiten des Software-Anbieters oder Integrators kann noch so gut sein, doch er unterliegt immer auch den wirtschaftlichen Interessen seines Unternehmens. Ein Projektmanager auf Kundenseite hat immer eine interne Vergangenheit und somit Verbündete und Gegner. Meistens kommt hinzu, dass es ihm sowohl an Erfahrung im Managen von Projekten als auch beim Thema „Digitalisierung“ fehlt.

Nur unsere frei agierenden Projektmanager, die die Interessen des Kunden vertreten, können diese Aufgabe wirklich leisten. Sie steuern alle Projekte und Dienstleister, verfügen über Fachwissen und können auch mal nicht realisierbare Wünsche abwehren.

 

Mit gutem Know-how lassen sich viele Themen unterstützen bzw. beschleunigen. Hier liegt die Stärke unseres interdisziplinären Teams aus Beratern, da wir in den verschiedensten Technologiefeldern über tiefes Fachwissen verfügen. So sind wir in der Lage, die fachliche Konzeption eines Projektes zu übernehmen, und machen Sie vom Software-Anbieter oder Integrator unabhängig.  

Datenmodellierung & Migration 

Daten sind essenziell in der Digitalisierung, und so kommen der Datenmodellierung sowie der Migration von Altdaten eine herausragende Bedeutung zu. Jeder kann Daten sammeln – doch Daten so zu strukturieren, dass Informationen nicht verloren gehen und ohne viel Aufwand konsistent gefunden werden, ist eine große Herausforderung und unsere Kernkompetenz.

Hier ist unser übergreifendes Wissen zu verschiedenen Softwarelösungen ein Mehrwert. Dabei ist es entscheidend, den Blick für das Ganzheitliche zu bewahren. Viele Fehler, die üblicherweise beim Datenmodell gemacht werden, können so vermieden werden. Ebenso haben wir mit den Jahren Tools entwickelt, die eine Migration mit gleichzeitiger Bereinigung von Daten effizient ermöglichen.

Test- und Abnahmemanagement 

Nur wenn Testsequenzen frühzeitig abgestimmt und als Abnahmekriterium auch vereinbart sind, kann eine saubere und rechtlich wirksame Abnahme erfolgen. Eigentlich eine Selbstverständlichkeit – aber in 9 von 10 Projekten erfolgt KEINE Abnahme.

Sprechen Sie uns an!

Fon: +49 55 1 79 77 43-0
Oder schreiben Sie uns:

Diese Webseite benutzt Cookies. Einige sind für die sichere Funktion dieser Website nötig, analytische Cookies helfen uns unsere Website auf Ihre Bedürfnisse abzustellen in dem wir Informationen über die Nutzung unserer Seite sammeln und speichern. Informationen zur Nutzung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu um alle Funktionen dieser Seite zu nutzen.